Home / FAQ / Diebstahlsicherer Rucksack – Welche Besonderheiten gibt es?

Diebstahlsicherer Rucksack – Welche Besonderheiten gibt es?

Wenn Sie viel mit Ihrem Rucksack unterwegs sind, werden Sie früher oder später auch auf das Thema diebstahlsicherer Rucksäcke stoßen. Nichts ist ärgerlicher, wenn auf Reisen Dinge aus dem Rucksack entwendet werden. Aber Sie können sich nicht nur auf Reisen, sondern auch im Alltag vor Verlust der Geldbörse, Kamera und Co. schützen.

Was ist ein diebstahlsicherer Rucksack?

Ein diebstahlsicherer Rucksack hindert Langfinger daran, unbefugt Dinge aus ihm zu entwenden. Hier können Sie von vornherein ein diebstahlsicheres Modell erstehen, oder aber Ihren eigenen Rucksack aufrüsten.

 

 

Aufrüsten eines vorhandenen Rucksacks

Falls Sie Ihren geliebten alten Rucksack zum diebstahlsicheren Exemplar umrüsten wollen, bieten sich kleine Safetaschen aus schnittfestem Material an, die per Stahlseil am Schlüsselring oder Ähnlichem befestigt werden. Sichtbare Reißverschlüsse können Sie hingegen mit einem kleinen Gepäckschloss sichern. Nutzen Sie Karabiner mit Schraubverschluss und Sicherheitsketten, um Dinge wie Schlüssel im Rucksack zu befestigen.

Fabrik-seitige Diebstahlsicherung

diebstahlsicherer rucksack testWer hingegen einen Rucksack kaufen muss, der tut gut daran, hier von vornherein auf gute Diebstahlsicherung zu achten. Der Rucksack sollte etwa mit versteckten Innentaschen mit Reißverschluss ausgestattet sein. Dokumente und der Reisepass sind in solchen Fächern besser aufgehoben und schwerer zugänglich, als in offenen Fächern. Viele Modelle verfügen auch bereits über absperrbare Reißverschlüsse und Schnallen und schwer zugängliche Außentaschen.

Der gesamte Rucksack sollte aus schnitt- und stichfestem Material gefertigt sein und zudem Riemen zum Befestigen des gesamten Rucksacks mitbringen. Diesen können Sie damit an festen Gegenständen, wie beispielsweise einem Tisch, bequem anschnallen.

Fazit – Diebstahlsicherer Rucksack im Test

Diebstahlsichere Modelle sind unter allen Rucksäcken erhältlich. Ganz egal, ob es um einen Tagesrucksack für den Laptop oder einen großen Trekkingrucksack geht – geben Sie Langfingern keine Chance! Wer werksseitig keinen diebstahlsicheren Rucksack erworben hat, der hat immer noch die Möglichkeit, den vorhandenen Rucksack mit einem Rucksacksafe und Schlössern aufzurüsten.

Jetzt Angebote vergleichen!

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Welche Größe braucht Ihr Rucksack für eine 3 Tagestour?

Warum ist der Brustgurt bei Rucksäcken wichtig?

Dieses Rucksackzubehör ist für jeden relevant

Vorteile von Rucksäcken mit Rückenbelüftung