Home / Testberichte / Deuter Futura Rucksäcke – Testbericht

Deuter Futura Rucksäcke – Testbericht

Mehrere unterschiedliche Versionen des Modells Futura sind als Auslaufmodelle am Markt erhältlich. Allesamt sind qualitativ hochwertigste Wanderrucksäcke und mit unterschiedlichem Packvolumen erhältlich. Auch eine Damenversion findet sich unter den Deuter Futura Rucksäcken. Obwohl die Deuter Futura Rucksäcke zu den höherpreisigen Rucksäcken gehören, kann beim Kauf von älteren Modellen aus den Jahren 2017 und 2018 kräftig gespart werden, ohne dass Sie Abstriche bei Aussehen oder Qualität machen müssen.

Abbildung

Futura 28

Futura Pro 40

Futura 22

NameDeuter Unisex-Adult Futura 28Deuter Unisex Futura ProDeuter Women's Futura
Volumen28 L40 L22L
MaterialNylonNylonNylon
Eigengewicht249 g1,62 kg1,16kg
Maße54 x 28 x 24 cm72 x 30 x 24 cm50 x 26 x 16 cm
FarbeschwarzMidnight-steelRuby-Maron
Regenschutz
Vorrichtung für Trinksystem
Vorteile- Aircomfort System
- ultraleicht
- genügend Platz
- Variflex Hüftflossen
- Aircomfort System
- guter Sitz
- viele Einstellmöglichkeiten
- Aircomfort System
Nachteile- zu viele kleine Fächer
- Rucksack sitzt weit im Nacken
- kleines Handyfach
Angebote

Angebot vergleichen!

Angebot vergleichen!

Angebot vergleichen!

Volumen und Größe

Die unterschiedlichen Modelle bieten mit Volumina von 22 bis 40 Litern alles, was das Wanderherz begehrt. Alle Futura Rucksäcke sind als Tagesrucksäcke bestens geeignet. Wer einen mittelgroßen Wanderrucksack sucht, der auch einmal für eine Übernachtung genutzt werden kann, der ist mit dem 28 Liter Futura bestens beraten.

Ausstattung des Futura 28

  • Der Futura 28 bietet neben einem ausreichend großen Hauptfach auch drei flexible Außentaschen, die genügend zusätzlichen Stauraum bieten. Im Allgemeinen ist die Anordnung aller Taschen und Unterteilungen gut durchdacht.
  • Der Deuter Futura 28 bietet zudem ausreichend Schlaufen zur korrekten Befestigung der Ausrüstung an der Außenseite, sowie ein Fach für Ihre Trinkblase und eine Regenhülle.
  • Ein ergonomisches Netzrückensystem mit Aircomfort Rückenbelüftung sorgt bei allen Deuter Futura Rucksäcken für maximalen Tragekomfort und gute Passform. Dazu kommen agile Hüftgurte und ergonomische Lastenverteilung.

Deuter Futura 22 Damenrucksack

Als spezielle Damenversion bietet sich der Deuter Futura mit einem Volumen von 22 Litern an. Umgehend sticht neben der weiblichen Farbgebung eine Gummiblume ins Auge, die bereits zu Hause Alpenflair aufkommen lässt.
Mit einem Eigengewicht von 1,16 Kilogramm und einer Größe, die sich ebenfalls im Rahmen hält, ist dieses Modell des Futura für jede Dame ein perfekter Begleiter auf kurzen Wandertouren.

Auch großen Reisen steht nichts im Wege

Wer länger als nur ein bis zwei Tage unterwegs sein möchte, dem bietet sich ein Futura mit einem Volumen von 40 Litern an. Mit 74 cm Rückenlänge und 1,7 Kilogramm Eigengewicht ist dieser Wanderrucksack ein bestens geeignetes Unisex-Modell, perfekt für mehrtägige Touren.